Sie verlassen jetzt die Laif 900 Balance Webseite

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Bayer Vital GmbH für den Inhalt keine Verantwortung trägt und unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden.

Weiter Abbrechen
Laif®  900 Balance

Die Wirkung von Laif® 900 Balance: Gleichgewicht für Körper und Seele

Langanhaltende Stresssituationen, die Doppelbelastung in Familie und Beruf oder ein schwerer Schicksalsschlag: Die Ursachen für seelische Belastungen sind vielfältig und so verschieden wie Menschen verschieden sind. Manchmal reicht der sprichwörtliche Tropfen, um das Fass zum Überlaufen und Seele und Körper aus dem Gleichgewicht zu bringen.

Um möglichst schnell und dauerhaft aus einem Stimmungstief wieder herauszukommen, haben sich hochdosierte Johanniskraut-Präparate wie Laif® 900 Balance bewährt. Der Johanniskraut-Extrakt in Laif® 900 Balance hat dabei eine besondere Wirkung: sowohl stimmungsaufhellend als auch ausgleichend. Diese 2-fache Wirkweise hilft, den Alltag wieder aktiv angehen und genießen zu können, und neuen Elan und Lebensfreude zu gewinnen.

Laif® 900 Balance hat eine stimmungsaufhellende und ausgleichende Wirkung: Gelassenheit im Alltag: Frau entspannt auf der Bank im Grünen

Mit Laif® 900 Balance zu mehr Lebensfreude und Gelassenheit

Zugleich kann Laif® 900 Balance dabei unterstützen, gelassener zu werden, zur Ruhe zu kommen und schließlich auch nachts wieder erholsam zu schlafen.

Als pflanzliches Arzneimittel ist Laif® 900 Balance zudem gut verträglich: Es macht nicht abhängig und verursacht auch keine Sedierung (Schläfrigkeit) am Tag. Viele Menschen vertrauen seit langem auf die Wirkung von Laif® 900 Balance, dem meistverkauften hochdosierten Johanniskraut-Präparat in der Apotheke.1

Die Vorteile von Laif® 900 Balance im Überblick

  • bewährte Hilfe bei seelischen Belastungen und dauerhaftem Stress
  • 2-faches Wirkprinzip: sowohl stimmungsaufhellend als auch ausgleichend
  • bringt Elan und Lebensfreude in den Alltag zurück und sorgt gleichzeitig für mehr Gelassenheit und erholsamen Schlaf
  • optimale Dosierung mit 900 mg Johanniskraut-Trockenextrakt
  • einfache Einnahme: nur eine Tablette täglich
  • bekämpft die Ursachen des seelischen Tiefs
  • keine Gewöhnungs- und Sedierungseffekte
  • keine Einschränkungen im Alltag (zum Beispiel Fahrtüchtigkeit)
  • für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet
  • rezeptfrei in der Apotheke erhältlich

Die Anwendung von Laif® 900 Balance: Nur eine schlechte Phase oder anhaltendes Tief?

Chronischer Stress oder Überlastungssituationen können dazu führen, dass die Leichtigkeit im Alltag verloren geht: Für Dinge, die man früher gerne gemacht hat, fehlt der Elan, man fühlt sich antriebsschwach und energielos. Nicht selten verfolgen einen negative Gedanken und Unruhe bis in die Nacht, sodass an erholsamen Schlaf nicht zu denken ist. Zu den seelischen Beschwerden können sich auch körperliche Symptome wie Magen-Darm-Probleme gesellen. Kommen Ihnen diese Anzeichen vertraut vor?

Die Anwendung von Laif® 900 Balance gegen ein seelisches Tief hat sich bewährt: Packshot

Jeder Mensch kennt Zeiten, in denen er sich körperlich und seelisch nicht ganz auf der Höhe fühlt. Glücklicherweise können wir solche schlechten Phasen meist von selbst überwinden. Manchmal hält dieser Zustand jedoch dauerhaft an und aus der schlechten Phase wird ein anhaltendes Tief (auch depressive Verstimmung genannt).

Damit sich diese Beschwerden nicht festigen, oder sich sogar eine ernsthafte Depression daraus entwickelt, ist es wichtig, frühzeitig etwas dagegen zu unternehmen. Laif® 900 Balance eignet sich speziell für Menschen, die sich in einem vorübergehenden seelischen Tief befinden und sich pflanzliche Hilfe wünschen. Laif® 900 Balance ist zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern über 12 Jahre geeignet.

Das hochdosierte Johanniskraut-Präparat Laif® 900 Balance kann nicht nur helfen, die Symptome einer depressiven Verstimmung kurzfristig zu lindern, sondern auch nachhaltig die neurobiologischen Ursachen der Beschwerden beheben. Der arzneilich wirksame Bestandteil in Laif® 900 Balance ist das Echte Johanniskraut (Hypericum perforatum), welches 2015 zur Arzneipflanze des Jahres gewählt wurde.2

Durch seelische Belastungen gerät das ausgeklügelte Gleichgewicht von Botenstoffen im Gehirn (Neurotransmitter) aus der Balance. Die Wirkung von Laif® 900 Balance beruht darauf, dieses gestörte Gleichgewicht der Neurotransmitter wiederherzustellen und so die Informationsübertragung zwischen den Nervenzellen zu normalisieren. Außerdem unterstützt es dabei, die bei dauerhaftem Stress erhöhte Cortisol-Ausschüttung zu regulieren.

Laif® 900 Balance kann dadurch auf natürliche Weise helfen,

  • Lebensfreude und Gelassenheit
  • Leichtigkeit und Schwung
  • Antrieb für die schönen Dinge des Lebens und
  • erholsamen Schlaf

in Ihren Alltag zurückzubringen. Da das hochdosierte Johanniskraut in Laif® 900 Balance sowohl stimmungsaufhellend als auch ausgleichend wirkt, kann es mit dafür sorgen, dass Elan und eine positive Stimmung zurückkehren, während gleichzeitig die Anspannung nachlässt und ein erholsamer Schlaf wieder möglich wird.

Dosierung und Einnahme von Laif® 900 Balance

Um ein seelisches Tief schnell hinter sich zu lassen, ist die tägliche Einnahme von 900 mg Johanniskraut-Trockenextrakt empfehlenswert. Laif® 900 Balance ist das einzige rezeptfreie Johanniskraut-Präparat, welches diese Menge als Pflanzenextrakt in nur einer Tablette enthält. In Supermärkten und Drogerien gibt es hingegen nur Johanniskraut-Präparate, die sehr gering dosiert sind. Ausreichend dosierte und damit nachweislich wirksame Präparate wie Laif® 900 Balance erhalten Sie rezeptfrei in Ihrer Apotheke.

Die Einnahme und Anwendung von Laif® 900 Balance ist einfach und gleichzeitig gut verträglich: Bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren genügt eine Tablette Laif® 900 Balance täglich für eine umfassende Hilfe gegen das seelische Tief. Am besten nehmen Sie die Tablette nach dem Frühstück mit etwas Flüssigkeit ein. Damit braucht man nur einmal am Tag an Laif® 900 Balance zu denken – und kann sich so schnell wieder auf die schönen Dinge des Alltags konzentrieren. Durch die Einnahme von Laif® 900 Balance kommt es zu keinerlei Einschränkungen in Ihrem gewohnten Tagesablauf. Alle Tätigkeiten, zum Beispiel Autofahren oder Maschinen bedienen, sind problemlos möglich. Weitere Informationen zur Einnahme entnehmen Sie bitte dem Laif® 900 Balance Beipackzettel.

Weitere Hinweise zum Wirkeintritt und der Anwendung von Laif® 900 Balance

Laif® 900 Balance kann nicht nur einzelne Symptome einer depressiven Verstimmung lindern. Es setzt an den physiologischen Ursachen der negativen Empfindungen und Beschwerden an. Denn Laif® 900 Balance hilft, das gestörte Neurotransmitter-Gleichgewicht im Gehirn wiederherzustellen und die durch dauerhaften Stress erhöhte Cortisol-Ausschüttung zu normalisieren. Hierfür braucht es allerdings etwas Zeit: So wie eine depressive Verstimmung nicht über Nacht entsteht, können auch die Beschwerden und deren Ursachen nicht von einem auf den anderen Tag wieder verschwinden.

Die Wirkung von Laif® 900 Balance baut sich ab dem ersten Tag der Einnahme auf. Deshalb sollte Laif® 900 Balance kontinuierlich über einen Zeitraum von mindestens 14 Tagen eingenommen werden, damit sich die volle Wirksamkeit entfalten kann. Erste Besserungen der Symptome können aber schon nach einigen Tagen spürbar sein.

Die Dauer der Anwendung von Laif® 900 Balance ist grundsätzlich nicht begrenzt. Empfehlenswert ist eine längerfristige konsequente Einnahme für einen Zeitraum von mindestens zwei bis drei Monaten, um die wieder erlangte innere Balance möglichst dauerhaft zu stabilisieren.


1 IMS Pharmatrend, Abverkauf nach Packungen, 2016
2 Universität Würzburg, Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde